5G Technology

hintergründe zum trend

Dezentralisierung

Zu Beginn dieses Jahrhunderts war der Computer die große Revolution und gepaart mit dem Internet war man nun mit der ganzen Welt verbunden, wenn man sich vor den Rechner setzte. Inzwischen baut nahezu jedes technische Gerät eine Verbindung auf. Angefangen mit Kühlschränken, Saugrobotern und Armbanduhren im Haushalt über selbstfahrende Autos und hochvernetzte Fabriken.

Der große Unterschied ist nun, dass sich viele dieser Objekte dauerhaft bewegen und innerhalb weniger Millisekunden neue Daten empfangen und verarbeiten. Die unzählige Menge an Empfangsgeräte wird es unablässig machen einen neuen leistungsfähigen Kommunikationsstandard überall und dauerhaft zu etablieren.

erhöhter Datentransfer

Neben der Anzahl an vernetzten Geräten spielt auch das erhöhte Datenvolumen einen entscheidende Rolle die Transformation hin zu 5G voranzutreiben. Denn insbesondere künstliche Intelligenz und Machine Learning (AI / ML) benötigen ein Vielfaches an Datenvolumen einer Videotelefonie.

Cloudcomputing, Liveediting von CAD Modellen oder das konstante Streamen hochauflösender Filme und all dies gleichzeitig benötigt die passende Infrastruktur. Wenig verwunderlich spielt neben Volumen auch die Geschwindigkeit eine Rolle, denn diese je nach Art der Messung zwischen 10 und 100 Mal höher.

disprutive Anwendungsmöglichkeiten

Neben der inkrementelle Verbesserung des 4G Standards in Bezug auf Volumen, Stabilität und Geschwindigkeit ermöglicht die 5G Technologie auch disruptive Anwendungen, welche mit 4G so nicht möglich sind. Dazu gehört unter anderem das Network Slicing. Kurz zusammengefasst bedeuten Network Slicing, dass ein physisches 5G Netzwerk virtuell geteilt werden kann und jeder dieser Teile individuell konfiguriert werden kann - zum Beispiel in Bezug auf Latenz, Übertragungsgeschwindigkeit oder Wellenlängen.

Dies ist wichtig, da zum Beispiel für eine hochfrequentierte machine-to-machine Kommunikation andere Parameter relevanter sind als für das Ausführen von datenintensiven Virtual Reality (VR) Anwendungen.

das investment

rank holding weight
1 Crown Castle International Corp (CCI) 10%
2 American Tower Corp (AMT) 9%
3 Equinix Inc (EQIX) 9%
4 Qualcomm Inc (QCOM) 8%
5 NXP Semiconductors NV (NXPI) 6%
6 Xiaomi Corp (1810) 6%
7 STMicroelectronics NV (STM) 6%
8 Tencent Holdings Ltd (700) 5%
9 NetEase Inc (NTES) 5%
10 Skyworks Solutions Inc (SWKS) 5%
11 ADT Inc (ADT) 5%
12 Xilinx Inc (XLNX) 4%
13 Sensata Technologies Holding PLC (ST) 4%
14 Analog Devices Inc (ADI) 4%
15 Garmin Ltd (GRMN) 4%
16 GDS Holdings Ltd (GDS) 3%
17 Telefonaktiebolaget LM Ericsson (ERIC) 3%
18 Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd (TSM) 3%

das tatsächliche Portfolio kann von dem Dargestellten insbesondere in der Gewichtung abweichen
das aktuelle Portfolio is auf der wikifolio Seite zu finden